Die Baureinigung umfasst die Entfernung und das Entsorgen von Handwerkerschmutz sowie Schutzfolien. Fristgerecht und komplikationslos sorgen wir für ein bezugsfertiges Gebäude oder Wohnung.

Dabei unterscheiden wir zwischen der Baugrobreinigung und einer Baufeinreinigung.

  • Baugrobreinigung
    • Wir entfernden Bauschutt, wie zum Beispiel Mörtel, Gips, Holzteile usw.
    • Dies kann schon während der Bauzeit in Form einer Trockenreinigung stattfinden
  • Bauentinreinigung
    • Wird von uns nach Abschluss der Bauarbeiten durchgeführt.
    • Danach wird eine Wohnung oder ein Gebäude bezugsfertig sein.

 

  • Wir entfernen hierbei nicht nur den aufliegenden Grobschmutz, sondern auch Schutzfolien, aufliegenden
    Feinschmutz und haftende Verschmutzungen wie z.B.Mörtel- und Gipsreste, Zementschleier, Tapetenreste
    oder Kleber.

 

Nach unserer Arbeit – zu der auch das Entfernen und Entsporgen von Bauschutt gehört – sind Ihre Räumlichkeiten bezugsfertig.